1000

Willkommensbonus

Jeden Tag gratis Gamechips!

Buraco Fechado STBL

4.5 (Stimmen: 19)
Buraco Fechado STBL ist ein traditionelles Kartenspiel aus Südamerika. Es ist eine Mischung aus Rommé und Canasta, aber die Regeln machen es noch viel spannender für Spieler. Auf Portugiesisch bedeutet Buraco so viel wie Loch – was sich auf das traurige Gefühl bezieht, wenn du verloren hast. Das Spiel wird mit 2 oder 4 Spielern gespielt - und verspricht Abende voller Spielspaß mit deinen Freunden online.

Kartenspiel aus Südamerika

Erlebe spannenden Spielspaß mit diesem Lieblingskartenspiel der Brasilianer und entdecke deine lateinamerikanische Seele

Stehst du auf Herausforderungen?

Buraco Fechado STBL - bietet dir noch mehr Möglichkeiten als das klassische Buraco

Melde Reihen und erstelle Canastas

Plane dein Spiel, damit du die höchsten Punkte erzielst

Der Teamgeist

Übernimm mit deinem Spielpartner die Kontrolle über den Tisch und eliminiere deine Gegner.

Buraco Fechado – Südamerika in deinem Haus

Südamerika der 40er Jahre des XX Jahrhunderts. Direkt aus dem sonnigen Uruguay und dem heißen Argentinien kam das Spiel Buraco Fechado, das auch unter dem Namen brasilianisches Rommé bekannt ist.

Buraco Fechado in der Popkultur

Das besonders in den Ländern Südamerikas beliebte brasilianische Rommé wurde zu einem wichtigen Teil der Popkultur. Es erschien in Filmen, Serien, Büchern und sogar in Liedern. Der Held aus dem dritten Teil der Filmabenteuer des Agenten 007 – Goldfinger – mochte Buraco Fechado spielen. Der amerikanische Schriftsteller, der Autor von Schreckensliteratur und Horror, Stephen King, erwähnt im Buch „Bastion”, das zum Ende der 80er Jahre des XX Jahrhunderts herausgegeben wurde, das Buraco Fechado Spiel. Es ist also nicht verwunderlich, da Buraco Fechado schließlich der junge Nachfolger des bekanntesten und beliebtesten Kartenspiels ist, Rommé.

Das Wort „buraco” aus dem Namen des Spiels bedeutet auf portugiesisch Loch. Dieser Begriff bezieht sich auf die Trauer sowie die Niederlage des Spielers bzw. der gesamten Gruppe. Buraco Fechado („geschlossen”) ist eine von zwei Varianten des brasilianischen Rommé. Die zweite Variante ist das Buraco Aberto („offen”), sprich das klassische brasilianische Rommé. Sehe dir auch andere Versionen - Buraco Classic und Burcao - dieses lateinamerikanisches Spiels auf GameDesire an.

Buraco Fedacho. Wo fängt man an?

Buraco Fedacho beschränkt sich nicht auf zwei Spieler. Es besteht auch die Möglichkeit mit zwei 2-Personengruppen zu spielen. Bei anderen Varianten lässt man sogar mehr Teilnehmer zu. Das Kartendeck ist also abhängig von der Anzahl an Teilnehmern. Zum Beispiel: für 3-4 Spieler werden zwei Kartendecks verwendet (jede mit 52 Karten), die eine eingangs festgelegte Anzahl an Jokern besitzen – 6. 4 oder 2.

Beim Buraco Fechado sind dies insgesamt 108 Karten. Die Punkte der Wettbewerber in jedem Team werden zusammengerechnet. Das Ziel dieses Spiels ist sehr einfach. Der Spieler muss alle in seinem Besitz befindlichen Karten loswerden. Deshalb erstellt jeder Teilnehmer des Spiels sog. Serien und Canastras, wobei er gleichzeitig zusätzliche Punkte gewinnt. Jedoch gewinnt diese Person bzw. dieses Team das Spiel, das gegen Ende der letzten Partie die meisten Punkte besitzt und nicht unbedingt alle Karten losgeworden ist.

Was sind Serien und Canastras?

Serien ermöglichen es beim Buraco Fechado eine große Anzahl an Punkten und somit auch das Spiel zu gewinnen. Der Teilnehmer kann eine Kombination von drei Karten der gleichen Farbe anmelden (auf den Tisch werfen), z.B. J♥, 10♥, 9♥. Man sollte beachten, dass die Drei (3), die niedrigste Ziffer ist, die man auf den Tisch werfen kann.

Canastras bestehen aus einer etwas größeren Anzahl an Karten aus dem ausgeteilten Kartendeck. Sie werden durch Zusammenstellungen aus 7 oder mehr Karten derselben Farbe, die durch den Spieler angemeldet werden, gebildet. Durch diese kann man zusätzliche Punkte erringen, die sehr häufig über den Sieg in der jeweiligen Partie entscheiden.

Wilde Karten beim Buraco Fedacho

Eine besondere Bedeutung kommt beim brasilianischen Rommé den sog. wilden Karten zu, die aus der Zwei (2) und dem Joker bestehen. Sie können verschiedene Karten ersetzen, wobei die Zwei (2) gleichzeitig ein Joker bzw. ein Symbol sein kann, welches es in Wirklichkeit darstellt. Jedoch werden aus Symbolen zusammengesetzte Serien bzw. Canastras, in welchen sich wilde Karten befinden, als schmutzig bezeichnet, wodurch sie schlechter bewertet werden. Eine Beispielserie mit wilden Karten kann die 2♥, J♠, Q♠, K♠ sein.

Spiele Buraco Fechado online!

Falls dich das Spielen von gewöhnlichen Rommé, Canasta oder einem anderen beliebten Kartenspiel bereits langweilt, dann versuch doch etwas neues! Beim Buraco Fechado online sind die Regeln ähnlich, jedoch enthält das Spiel einige Änderungen und Abwechslungen, die es dir ermöglichen eine intelligente Unterhaltung für lange Abende zu finden. Zudem musst du dich nicht auf einen Gegenspieler beschränken. Auf GameDesire besteht die Möglichkeit eine Partie mit Gruppen von zwei Personen auszutragen. Du kannst deine Familie, Freunde oder Arbeitskollegen zu einer Partie einladen oder andere Liebhaber dieses bewegenden Kartenspiels herausfordern.
Trete ein in die Welt der kostenlosen Online-Spiele, großen Emotionen und ebenso großen Gewinnen!

Siehe auch

Poker Texas Hold'em

Poker Texas Hold'em

Poker Texas Hold'em

Der Preis liegt greifbar nahe. Spiele und gewinne!

2257 Spieler online

Casino Slots (Spielautomat)

Casino Slots (Spielautomat)

Casino Slots (Spielautomat)

Spiele zum Spaß für virtuelles Geld!

157 Spieler online

Bingo

Bingo

Bingo

Scharfes Auge und blitzschnelle Reflexe? Probier's doch mal mit Bingo!

375 Spieler online